September, 2014

...now browsing by month

 

Kurzbesuch in Chile um nach dem Rechten zu sehen

Wednesday, September 3rd, 2014

Das Haus ist zurzeit vermietet, aber meine Mieter waren superfreundlich und haben mich bei sich wohnen lassen. Wir haben uns gut verstanden und sie haben lecker gekocht. Dafür habe ich dann ein paar Verbesserungen vorgenommen.

Die Westfassade bekam eine wetterfeste Verbretterung mit Eternit.

Ein Qualitäts LED-Strahler aus Deutschland leuchtet den Hof besser aus (so ein Scheinwerfer war in den USA nicht zu bekommen, hier gibt’s nur China-Schund der nach drei Monaten hinüber ist).

Skifahren war ich auch, Riesenspass. Megafun, das will mein neuer Nachbar auch. Ein junger Amerikaner ist dabei das 12-Hektar Grundstück neben mir zu kaufen und will dort eine Motocrossbahn einrichten. Das wäre die Hölle, infernalischer Lärm und Staub ohne Ende. Mal sehen, was daraus wird. Vielleicht gelingt es mir noch, ihm das Grundstück wegzuschnappen, ich habe ein Gebot abgegeben,  obwohl ich ja nie Grossgrundbesitzer werden wollte. Aber selbst wenn er den Zuschlag bekommt, ich bin mir ziemlich sicher, dass sich die einheimischen Nachbarn die Belästigung auch nicht gefallen lassen.